Schlussübung in Büchsengut

Schlussübung in Büchsengut

Am Donnerstag, dem 29.9.2022 fand die diesjährige Schlussübung der Feuerwehr St. Ilgen statt. Als Übungsobjekt wurde das Anwesen der Familie Kiesling in Büchsengut ausgewählt. Übungsannahme war ein...

Abschnittsübung in Etmißl

Abschnittsübung in Etmißl

Am Freitag, dem 16.09.2022, fand in Etmißl die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes 03-Aflenz statt. Übungsannahme war ein Wirtschaftsgebäudebrand beim Gehöft Prem in Etmißl.Unsere...

Mountain Rock 2022

Mountain Rock 2022

1 Berg - 4 Disziplinen: Unser Team: Mountainbike - Stefan Petz, Berglauf - Christian Karacsony, Paragleiten - Lenes Mani und Downhill - Alex Pucher. Mountainbiker: Der Mountainbiker startet...

Landesjugendleistungsbewerb in Gnas

Landesjugendleistungsbewerb in Gnas

Zum mittlerweile 50. Mal fand der traditionelle Bewerb für die Feuerwehrjugend der Steiermark sowie, für Gästegruppen aus dem benachbarten In- und Ausland statt. Das Bewerbsspiel wurde zum 13. Mal...

Atemschutzübung in Büchsengut

Atemschutzübung in Büchsengut

Die Feuerwehr St. Ilgen besitzt seit kurzen eine Wärmebildkamera. Wärmebildkameras sind aus dem Feuerwehreinsatz nicht mehr wegzudenken. Sie wandeln die Wärmestrahlung, die Objekte und Personen...

Aktionstag NMS Thörl

Aktionstag NMS Thörl

NMS Thörl zu Besuch bei den Feuerwehren des Abschnittes Aflenz Am Dienstag, dem 5. Juli fand bei der Freiwilligen Feuerwehr Thörl ein Aktionstag mit den Schülerinnen und Schülern der NMS Thörl...

Übungen / März - Mai 2021

Seit März sind bedingt durch die Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie wieder Übungen in Gruppen bis zu 10 Personen gestattet. Voraussetzung dafür ist laut Vorgabe des Landesfeuerwehrverbandes das Tragen der FFP2 Maske und ein negativer Antigentest aller Teilnehmer vor Übungsbeginn. Folgende Gruppenübungen konnten in diesem Zeitraum von uns abgehalten werden:

29.03.2021: Der Übungsbeginn erfolgt in jedem Jahr durch eine Geräteübung. Der Schwerpunkt liegt hier auf die Schulung unserer Maschinisten auf die motorbetriebenen Geräte. (Fotos)

05.04.2021: Als zweite Übung wurde eine Schulung mit den Schwerpunkten Menschenrettung über einen Leiterweg und Atemschutz durchgeführt. 

12.04.2021: Da wir lediglich in Gruppen von 10 Personen üben konnten wiederholten wir bei dieser Gelegenheit die Geräteübung. 

19.04.2021: Ein wichtiges Thema für die Gruppenkommandanten stellt die Handhabung des Digitalfunks und der Ablauf der Funkgespräche im Einsatz vom Ausrücken bis zur Einsatzsofortmeldung dar was wir im Zuge eines Theorievortrages näher betrachteten und miteinander diskutieren konnten. 

26.04.2021: Branddienstübung mit den Themenschwerpunkten Aufstauen von Wasser im Bachbett zum Ansaugen und Schnellangriffstaktik. 

03.05.2021: Sanitätsübung von 2 Stunden zur internen Fortbildung. Bei diesem Anlass übten wir neben der Herz-Lungen-Wiederbelebung und einigen wesentlichen Sofortmaßnahmen auch die schonende Rettung aus einem LKW. (Fotos)

10.05.2021: Eine technische Übung bildete den Abschluss wo wir die Gelegenheit nutzten und einen entwurzelten Baum mittels Greifzug aus dem steilen Gelände entfernten. (Fotos)

 

Nächste Termine

Donnerstag, 01. Dezember 2022 - 16:00 Uhr
Wärmebildkamera Einbau
Rüsthaus

Freitag, 02. Dezember 2022 - 18:00 Uhr
Atemschutzwarte Sitzung
BtF voestalpine Böhler

Samstag, 03. Dezember 2022 - 16:00 Uhr
Nikolaus und Krampus kommen
Vorplatz Feuerwehr St. Ilgen

Dienstag, 06. Dezember 2022 - 18:00 Uhr
Besprechung
Marktgemeinde Thörl

Mittwoch, 14. Dezember 2022 - 18:30 Uhr
Winterschulung
Feuerwehr St. Ilgen

Samstag, 24. Dezember 2022 - 10:00 Uhr
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Mittwoch, 28. Dezember 2022 - 18:00 Uhr
Bauernsilverster Kommandanten
Ghf. Saywald

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale