EHLM Max Aigner verstorben

EHLM Max Aigner verstorben

Die Freiwillige Feuerwehr trauert um ihren Kameraden EHLM Maximilian Aigner, der am Freitag, dem 24. Dezember 2021 im 89. Lebensjahr verstorben ist. "Max" ist 1955 der FF St. Ilgen beigetreten...

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Die Tradition des Friedenslichtes wurde vom ORF-Landesstudio Oberösterreich im Jahr 1986 ins Leben gerufen. Es soll an die Botschaft vom Weihnachtsfrieden erinnern, der in Bethlehem bei der Geburt...

Verkehrsunfälle Zwain & Büchsengut

Verkehrsunfälle Zwain & Büchsengut

Zwei Verkehrsunfälle innerhalb von zwei Tagen. Nachstehend unsere Berichte und Fotos   Mit dem Alarmstichwort: T03-VU-Berg-Öl//PKW Bergung// wurden wir am 10. November um 15:35 Uhr zu einer...

Mountain Rock 2021

Mountain Rock 2021

Wir sind stolz auf unser Feuerwehr Team beim #mountainrock 2021 auf der Aflenzer Bürgeralm 10. Rang unter 36 Teams mit einer Spitzen Zeit von 2:00:47. Unser Team: Mountainbike - Stefan Petz,...

Atemschutzleistungsprüfung in Kapfenberg

Atemschutzleistungsprüfung in Kapfenberg

Ziel und Zweck dieser Leistungsprüfung ist es, die beim Lehrgang für Atemschutzgeräteträger und bei anderen Ausbildungen erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten zu perfektionieren. Dabei soll der...

Großbrand in Seewiesen

Großbrand in Seewiesen

Die FF St. Ilgen wurde am Montag dem 27. September 2021 zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr Turnau zu einem Hotel Brand nach Seewiesen alarmiert. Rund 155 Feuerwehrleute von 10 Feuerwehren...

Übungen / März - Mai 2021

Seit März sind bedingt durch die Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie wieder Übungen in Gruppen bis zu 10 Personen gestattet. Voraussetzung dafür ist laut Vorgabe des Landesfeuerwehrverbandes das Tragen der FFP2 Maske und ein negativer Antigentest aller Teilnehmer vor Übungsbeginn. Folgende Gruppenübungen konnten in diesem Zeitraum von uns abgehalten werden:

29.03.2021: Der Übungsbeginn erfolgt in jedem Jahr durch eine Geräteübung. Der Schwerpunkt liegt hier auf die Schulung unserer Maschinisten auf die motorbetriebenen Geräte. (Fotos)

05.04.2021: Als zweite Übung wurde eine Schulung mit den Schwerpunkten Menschenrettung über einen Leiterweg und Atemschutz durchgeführt. 

12.04.2021: Da wir lediglich in Gruppen von 10 Personen üben konnten wiederholten wir bei dieser Gelegenheit die Geräteübung. 

19.04.2021: Ein wichtiges Thema für die Gruppenkommandanten stellt die Handhabung des Digitalfunks und der Ablauf der Funkgespräche im Einsatz vom Ausrücken bis zur Einsatzsofortmeldung dar was wir im Zuge eines Theorievortrages näher betrachteten und miteinander diskutieren konnten. 

26.04.2021: Branddienstübung mit den Themenschwerpunkten Aufstauen von Wasser im Bachbett zum Ansaugen und Schnellangriffstaktik. 

03.05.2021: Sanitätsübung von 2 Stunden zur internen Fortbildung. Bei diesem Anlass übten wir neben der Herz-Lungen-Wiederbelebung und einigen wesentlichen Sofortmaßnahmen auch die schonende Rettung aus einem LKW. (Fotos)

10.05.2021: Eine technische Übung bildete den Abschluss wo wir die Gelegenheit nutzten und einen entwurzelten Baum mittels Greifzug aus dem steilen Gelände entfernten. (Fotos)

 

Nächste Termine

Freitag, 25. März 2022 - 18:00 Uhr
Wehr- und Wahlversammlung
Feuerwehr St. Ilgen

Samstag, 14. Mai 2022
10. Hochschwabtrophy
Sportplatz Büchsengut

Samstag, 14. Mai 2022
Sägehallenfest
Sägehalle Büchsengut

Samstag, 24. Dezember 2022 - 10:00 Uhr
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Sonntag, 24. Dezember 2023 - 10:00 Uhr
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale