Verkehrsunfall Büchsengut

Verkehrsunfall Büchsengut

T10-VU eingeklemmte Person - PKW überschlagen mit diesem Alarmstichwort wurden die Feuerwehren St. Ilgen und Thörl am 14. Juli 2019 um 5:48 Uhr von der LLZ Steiermark zu einem Verkehrsunfall nach...

Abschnittsübung in St. Ilgen

Abschnittsübung in St. Ilgen

Am Freitag, dem 14.06.2019, fand in St. Ilgen die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes 03-Aflenz statt. Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen beim Alpengasthof...

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Unter dem Schwerpunkt "Atemschutz" stand unsere Allgemeine Übung am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 beim Alpengasthof Bodenbauer. So musste der erste Trupp eine vermisste Person aus dem Heizraum und...

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy  in Schäffern

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy in Schäffern

Am Samstag, den 11. Mai 2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr St. Ilgen, darunter auch Frau Vizebürgermeister Margit Pe0l den Leistungsbewerb um die "Bärentrophy" der Feuerwehr Schäffern. Die...

KHD Übung in Kapfenberg

KHD Übung in Kapfenberg

Bericht BFV Bruck/Mur: "In den Mittagsstunden des 27. April 2019 kam es im Bereich nördlich der Stallungen der Land- und Forstwirtschaftsschule in Kapfenberg-Hafendorf zu einem Waldbrand, welcher...

Grundausbildung 2019

Grundausbildung 2019

Am Samstag, dem 27. April 2019, fand die Erfolgskontrolle zur Grundausbildung Teil 1 (GAB I) der Feuerwehrabschnitte 03 Aflenz und 04 Mariazell in Thörl/Graßnitz statt. Nach der Begrüßung wurden...

Allgemeine Übung - Suchaktion

Immer wieder kommt es vor dass die Feuerwehr von der Exekutive zur Unterstützung bei der Suche nach vermissten Personen angefordert wird. Gründe dafür sind meist abgängige verwirrte Personen, Suizidgefährdete oder Personen, welche nach einem Verkehrsunfall im ersten Schreck und oft auch verletzt das Weite suchen. Solche Suchaktionen stellen eine große Herausforderung vor allem für die Führungskräfte dar, da viele Einsatzkräfte von meist unterschiedlichen Organisationen (Feuerwehr, Exekutive, Suchhundestaffel etc.) koordiniert werden müssen.

Genau diesem Thema widmeten sich die FF St. Ilgen in der Übung am 14.06.2016. Nach kurzer theoretischer Einführung durch OBI Daniel Krenn, wurde angenommen, dass zwei Kinder in einem Stall zündeln danach panisch weglaufen und in einem Waldstück in Büchsengut vermisst werden. Nach intensiver Suche konnten die Kinder gefunden werden. Eines davon hatte sich eine Fußverletzung zugezogen und war dadurch nicht gefähig, deshalb wurde es mit der mitgeführten Korbtrage aus dem Wald verbracht. Nach knapp einer Stunde konnte die sehr interessante Übung beendet werden. Die Übung wurde von LM Sarah Pesl ausgearbeitet.

.

Nächste Termine

Donnerstag, 22. August 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Dienstag, 27. August 2019 - 18:30 Uhr
Erweiterte Ausschuss Sitzung
Feuerwehr St. Ilgen
Freitag, 06. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Samstag, 07. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Sonntag, 08. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Dienstag, 10. September 2019 - 18:00 Uhr
MRAS Übung
St. Ilgen
Donnerstag, 12. September 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale