Landesjugendbewerb in St. Peter / Kbg

Landesjugendbewerb in St. Peter / Kbg

In Summe waren rund 3.000 Kids und Jugendliche des steirischen Feuerwehrnachwuchses beim 48. Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb bzw. beim 11. Bewerbsspiel  in der Marktgemeinde St. Peter am...

Brand in Thörl

Brand in Thörl

In den frühen Samstagmorgenstunden des 7. Juli 2018 kam es in Thörl aus unbekannten Gründen zu einem Saunabrand, wobei eine Person im ersten Obergeschoss des Wohnhauses eingeschlossen war. Unter...

Bereichsjugendbewerb in Bruck / Picheldorf

Bereichsjugendbewerb in Bruck / Picheldorf

Am 30.06.2018 wurde der diesjährige Bereichsjugend-Leistungsbewerb der Bereiche Bruck und Mürzzuschlag von den Feuerwehren Bruck und Picheldorf ausgetragen. Beim Leistungsbewerb der Feuerwehren...

Jubiläumsfest ZWHS

Jubiläumsfest ZWHS

Der Bodenbauer war am Freitag, den 15. Juni Schauplatz eines großen Festes, bei welchem 8 Jubiläen gefeiert wurden. Bei der Festeröffnung wurden die 8 zu feiernden Jubiläen vorgestellt. Nicht nur...

Verkehrsunfall Moarhaus

Verkehrsunfall Moarhaus

Die Freiwillige Feuerwehr St. Ilgen wurde am 14. Juni 2018 um 12:08 Uhr von der LLZ Steiermark zu einem Verkehrsunfall gerufen. Nur wenige Meter vom letzten Unfallort entfernt (Verkehrsunfall in...

Hochschwabtrophy und Sägehallenfest 2018

Hochschwabtrophy und Sägehallenfest 2018

Auch der leichte Regen am frühen Nachmittag konnte den Bewerbsplatz nichts anhaben. So waren die Bedingungen ab den Finalrunden bei der HOCHSCHWABTROPHY 2018 wieder bestens. Auch das Teilnehmerfeld...

Rüsthaus

Rüsthaus der FF St. IlgenUnser Rüsthaus wurde in den Jahren 1995 bis 1998 neu erbaut. Dafür wurden von den Feuerwehrkameraden 3950 freiwillige Arbeitsstunden und von der Bevölkerung 700 Stunden geleistet.

Insgesamt aufgewendete Kosten für den Rüsthausbau:  

öS 4,632.296,73 oder  €  336.642,13

TLF-A 1000

Unimog U5000 der FF St. IlgenDer neue hochmoderne Unimog U5000 kann als wahrer Allesüberwinder bezeichnet werden. Vielseitig, robust und geländetauglich. Ein mit Spezialequipment ausgestatteter U5000 unterstützt seit 2005 die FF St. Ilgen.

Weiterlesen...

KLF-A

KLF-A Mercedes SprinterNeues Einsatzfahrzeug für die FF St. Ilgen. 

Bei der bereits durchgeführten öffentlichen Ausschreibung stellte sich die Fa. Rosenbauer Österreich Gesellschaft m.b.H. als Best- und Billigstbieter heraus. Die Kosten belaufen sich inklusive der erforderlichen Ausstattung auf insgesamt 125.282,00 Euro. Liefertermin ist der 19. September 2013.

 

 

Nächste Termine

Mittwoch, 01. August 2018 - 18:00 Uhr
Termin Vorschlag Fotos Alpaka Exklusiv

Freitag, 03. August 2018 - 17:00 Uhr
Abschnittsübung
BTF Pengg
Montag, 06. August 2018 - 18:00 Uhr
Termin Vorschlag Fotos Alpaka Exklusiv

Donnerstag, 09. August 2018 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung
Innerzwain
Donnerstag, 30. August 2018 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung
Büchsengut
Freitag, 07. September 2018
Funk Grundlehrgang BFV BM (LG 2 - Herbst)
Feuerwehr Kapfenberg
Samstag, 08. September 2018
Funk Grundlehrgang BFV BM (LG 2 - Herbst)
Feuerwehr Kapfenberg

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale