Verkehrsunfall Büchsengut

Verkehrsunfall Büchsengut

T10-VU eingeklemmte Person - PKW überschlagen mit diesem Alarmstichwort wurden die Feuerwehren St. Ilgen und Thörl am 14. Juli 2019 um 5:48 Uhr von der LLZ Steiermark zu einem Verkehrsunfall nach...

Abschnittsübung in St. Ilgen

Abschnittsübung in St. Ilgen

Am Freitag, dem 14.06.2019, fand in St. Ilgen die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes 03-Aflenz statt. Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen beim Alpengasthof...

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Unter dem Schwerpunkt "Atemschutz" stand unsere Allgemeine Übung am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 beim Alpengasthof Bodenbauer. So musste der erste Trupp eine vermisste Person aus dem Heizraum und...

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy  in Schäffern

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy in Schäffern

Am Samstag, den 11. Mai 2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr St. Ilgen, darunter auch Frau Vizebürgermeister Margit Pe0l den Leistungsbewerb um die "Bärentrophy" der Feuerwehr Schäffern. Die...

KHD Übung in Kapfenberg

KHD Übung in Kapfenberg

Bericht BFV Bruck/Mur: "In den Mittagsstunden des 27. April 2019 kam es im Bereich nördlich der Stallungen der Land- und Forstwirtschaftsschule in Kapfenberg-Hafendorf zu einem Waldbrand, welcher...

Grundausbildung 2019

Grundausbildung 2019

Am Samstag, dem 27. April 2019, fand die Erfolgskontrolle zur Grundausbildung Teil 1 (GAB I) der Feuerwehrabschnitte 03 Aflenz und 04 Mariazell in Thörl/Graßnitz statt. Nach der Begrüßung wurden...

Brandcointainer Heisausbildung

Die Feuerwehren (Zehn Trupps, bestehend aus je vier Teilnehmern) des Bereiches Bruck an der Mur hatten am Donnerstag, dem 16. Juni 2016 ganztägig die Möglichkeit, Brandeinsätze realistisch zu üben. Unser Trupp bestand aus OBI Daniel Krenn, BM Wilfried Krenn, BM Willibald Karacsony sowie aus FM Stefan Lenger.

Der Container wird beheizt und als Einsatzszenarien standen Menschenrettung bei einem Zimmerbrand sowie eine Spezialausbildung mit der Wirkungsweise eines Hohlstrahlrohres am Programm. Diese Übungen brachten einige Teilnehmer an die Grenzen ihrer körperlichen Leistungsfähigkeit, jedoch konnten viele Erkenntnisse für den Ernstfall gesammelt werden. Als Ausbilder vom Bereichsfeuerwehrverband Bruck an der Mur fungierten Löschmeister Daniel Frühwirth (Feuerwehr Bruck) sowie Löschmeister Robert Reinmüller (Feuerwehr Kapfenberg). Organisiert wurde diese Ausbildungseinheit von Oberbrandinspektor Hans Kulmer, Beauftragter des Fachgebietes für Atem- und Körperschutz des Bereichsfeuerwehrverbandes Bruck an der Mur.

Nächste Termine

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 19. Juli 2019 - 18:00 Uhr
GAB Ausbilder Grillfeier
Feuerwehr Turnau
Donnerstag, 22. August 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 06. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Samstag, 07. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Sonntag, 08. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Dienstag, 10. September 2019 - 18:00 Uhr
MRAS Übung
St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale