Verkehrsunfall Büchsengut

Verkehrsunfall Büchsengut

T10-VU eingeklemmte Person - PKW überschlagen mit diesem Alarmstichwort wurden die Feuerwehren St. Ilgen und Thörl am 14. Juli 2019 um 5:48 Uhr von der LLZ Steiermark zu einem Verkehrsunfall nach...

Abschnittsübung in St. Ilgen

Abschnittsübung in St. Ilgen

Am Freitag, dem 14.06.2019, fand in St. Ilgen die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes 03-Aflenz statt. Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen beim Alpengasthof...

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Unter dem Schwerpunkt "Atemschutz" stand unsere Allgemeine Übung am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 beim Alpengasthof Bodenbauer. So musste der erste Trupp eine vermisste Person aus dem Heizraum und...

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy  in Schäffern

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy in Schäffern

Am Samstag, den 11. Mai 2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr St. Ilgen, darunter auch Frau Vizebürgermeister Margit Pe0l den Leistungsbewerb um die "Bärentrophy" der Feuerwehr Schäffern. Die...

KHD Übung in Kapfenberg

KHD Übung in Kapfenberg

Bericht BFV Bruck/Mur: "In den Mittagsstunden des 27. April 2019 kam es im Bereich nördlich der Stallungen der Land- und Forstwirtschaftsschule in Kapfenberg-Hafendorf zu einem Waldbrand, welcher...

Grundausbildung 2019

Grundausbildung 2019

Am Samstag, dem 27. April 2019, fand die Erfolgskontrolle zur Grundausbildung Teil 1 (GAB I) der Feuerwehrabschnitte 03 Aflenz und 04 Mariazell in Thörl/Graßnitz statt. Nach der Begrüßung wurden...

CTIF in Villach

Villach stand vom 9. bis 16 Juli ganz im Zeichen der Internationalen Feuerwehr-Olympiade. Unter dem Motto „Villach brennt“ fanden die internationalen Feuerwehrwettbewerbe statt. 2500 Feuerwehrleute aus 27 Nationen - darunter 700 Jugendliche - nahmen in 234 Mannschaften in verschiedenen Disziplinen teil. Ausgetragen wurden die Bewerbe im Stadion Lind und in der Villacher Altstadt. Rund 25.000 Zuschauer sahen sich dieses Spektakel an. Die Bewerbe reichen von Löschangriff über Hindernislauf bis zu Hakenleitersteigen mitten in Villach.

Auch ein Team der Freiwilligen Feuerwehr St. Ilgen war von Freitag bis Sonntag vor Ort um sich von den tollen Leistungen der Sportler zu überzeugen. Wir gratulieren allen Mannschaften zu ihren beachtlichen Leistungen, besonders dem steirischen Vertreter St. Njkolai (mit unserem ehemaligen Feuerwehrmitglied Martin Schröcker) sowie den oftmaligen Hochschwabtrophy-Teilnehmern Au0ervilgraten, Pellendorf, Stillfüssing und Zillingtal.

 

Nächste Termine

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 19. Juli 2019 - 18:00 Uhr
GAB Ausbilder Grillfeier
Feuerwehr Turnau
Donnerstag, 22. August 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 06. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Samstag, 07. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Sonntag, 08. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Dienstag, 10. September 2019 - 18:00 Uhr
MRAS Übung
St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale