Verkehrsunfall Büchsengut

Verkehrsunfall Büchsengut

T10-VU eingeklemmte Person - PKW überschlagen mit diesem Alarmstichwort wurden die Feuerwehren St. Ilgen und Thörl am 14. Juli 2019 um 5:48 Uhr von der LLZ Steiermark zu einem Verkehrsunfall nach...

Abschnittsübung in St. Ilgen

Abschnittsübung in St. Ilgen

Am Freitag, dem 14.06.2019, fand in St. Ilgen die diesjährige Abschnittsübung des Abschnittes 03-Aflenz statt. Übungsannahme war ein Brand mit mehreren vermissten Personen beim Alpengasthof...

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Allgemeine Übung - Bodenbauer

Unter dem Schwerpunkt "Atemschutz" stand unsere Allgemeine Übung am Donnerstag, dem 23. Mai 2019 beim Alpengasthof Bodenbauer. So musste der erste Trupp eine vermisste Person aus dem Heizraum und...

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy  in Schäffern

FF St. Ilgen zu Besuch bei der Bärentrophy in Schäffern

Am Samstag, den 11. Mai 2019 besuchte eine Abordnung der Feuerwehr St. Ilgen, darunter auch Frau Vizebürgermeister Margit Pe0l den Leistungsbewerb um die "Bärentrophy" der Feuerwehr Schäffern. Die...

KHD Übung in Kapfenberg

KHD Übung in Kapfenberg

Bericht BFV Bruck/Mur: "In den Mittagsstunden des 27. April 2019 kam es im Bereich nördlich der Stallungen der Land- und Forstwirtschaftsschule in Kapfenberg-Hafendorf zu einem Waldbrand, welcher...

Grundausbildung 2019

Grundausbildung 2019

Am Samstag, dem 27. April 2019, fand die Erfolgskontrolle zur Grundausbildung Teil 1 (GAB I) der Feuerwehrabschnitte 03 Aflenz und 04 Mariazell in Thörl/Graßnitz statt. Nach der Begrüßung wurden...

Landeswinterspiele der Steirischen Feuerwehren

Samstag und Sonntag, am 21. und 22. Jänner 2017, wurden in der Marktgemeinde Turnau die 38. Landesfeuerwehr-Winterspiele abgehalten. Der Veranstalter, die Freiwillige Feuerwehr der Marktgemeinde Turnau, konnte zu diesem Event mehr als 500 Wettkämpfer von 49 Feuerwehren der Steiermark begrüßen. Bei besten äußeren Bedingungen wurden am Samstag die Sieger der Disziplinen Langlauf, Rodeln, Skibergsteigen und Stocksport steirisch gekürt. Ebenfalls bei winterlichem Prachtwetter folgten am Sonntag die Bewerbe Ski alpin, Snowboard und Stocksport olympisch.

Auch die Freiwillige Feuerwehr St. Ilgen beteiligte sich an den Winterspiele mit zwei Stockmannschaften, wobei St. Ilgen 1 (Karl Allmer, Johann Nickas, Ernst Petz und Willibald Karacsony) den hervorragenden 5. Rang belegten. Die Mannschaft St. Ilgen 2 (Wilfried Krenn, Markus und Helmut Wöls, Michael Allmer) schied bereits nach der Vorrunde aus. Beim Bergtourengehen belegte Michael Allmer in seiner Klasse den 11. Rang. In den Alpinbewerben waren Markus Petz (3. Rang), Günter Krenn (4. Rang) und Daniel Krenn (7. Rang) am Start. In der Gesamtwertung wurde unter den 49 klassierten Feuerwehren der gute 13. Platz belegt. Zu den Ergebnislisten.

 

Nächste Termine

Donnerstag, 18. Juli 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 19. Juli 2019 - 18:00 Uhr
GAB Ausbilder Grillfeier
Feuerwehr Turnau
Donnerstag, 22. August 2019 - 18:30 Uhr
Allgemeine Übung

Freitag, 06. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Samstag, 07. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Sonntag, 08. September 2019
Feuerwehr Ausflug
München - Salzburg
Dienstag, 10. September 2019 - 18:00 Uhr
MRAS Übung
St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale