107. Wehrversammlung

107. Wehrversammlung

Am Freitag, dem 2. Juli 2021 fand im Rüsthaus St. Ilgen die 107. Wehrversammlung statt. Kommandant HBI Daniel Krenn konnte zahlreiche Ehrengäste, darunter Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv BR Ing....

Kaminbrand in Thörl

Kaminbrand in Thörl

Am 25.05. wurden wir zu einem Kaminbrand in Thörl alarmiert. Das TLFA 1000 St. Ilgen war mit 5 Mann als Atemschutz Reservetrupp angefordert worden da der Brand drohte vom Kamin auf den Dachstuhl...

Einsätze / Jänner - April 2021

Einsätze / Jänner - April 2021

In den ersten vier Monaten des neuen Jahres hatten wir einige kleine technische Einsätze zu bewältigen. 4. Januar 2021: In der Nacht vom 3. auf 4. Jänner wurden die Feuerwehren St. Ilgen und Thörl...

Ausbildung / April - Mai 2021

Ausbildung / April - Mai 2021

Im April 2021 absolvierten zwei Kameraden den dreitägigen Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger an der Feuerwehr- und Zivilschutzschule Steiermark. Wir gratulieren PFM Lukas Flacher und PFM Alexander...

Übungen / März - Mai 2021

Übungen / März - Mai 2021

Seit März sind bedingt durch die Öffnungsschritte in der Corona-Pandemie wieder Übungen in Gruppen bis zu 10 Personen gestattet. Voraussetzung dafür ist laut Vorgabe des Landesfeuerwehrverbandes...

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Die Tradition des Friedenslichtes wurde vom ORF-Landesstudio Oberösterreich im Jahr 1986 ins Leben gerufen. Es soll an die Botschaft vom Weihnachtsfrieden erinnern, der in Bethlehem bei der Geburt...

Grenzstaffellauf Veitsch

Grenzstaffellauf in der Veitsch: Am Samstag, dem 28. Juni 2014 fand in der Veitsch der 28. Grenzstaffellauf statt. Für die FF St. Ilgen nahmen die Kameraden Michael und Emil Allmer sowie Christian Karacsony die anspruchsvolle 54 km Querfeldeinstrecke erfolgreich in Angriff. Die Strecke führt größtenteils entlang der Veitscher Gemeindegrenze. Der Start befindet sich auch 670m, der höchste Punkt (im Bereich Graf-Meran-Haus) auf 1860m Seehöhe. Nur die ersten und die letzten 1,1 km der Strecke sind asphaltiert, die restlichen 51,8 km sind auf Schotterstraßen, Waldwegen und markierten Almwegen aufgeteilt.

In der Wertung "2- Staffel Herren" belegte unsere Läufer den 5. Rang (Allmer Emil / Karacsony Christian) und den 7. Rang (Allmer Michael). Mit einer Zeit von 6 Stunden, 12 Sekunden wurde Michael Allmer in der Einzelwertung,  Klasse "M35", hervorragender zehnter.

Nächste Termine

Samstag, 02. Oktober 2021
Atemschutz Leistungsprüfung
BtF voestalpine Böhler

Samstag, 16. Oktober 2021
Mountain Rock
Aflenzer Bürgeralm

Freitag, 22. Oktober 2021 - 18:00 Uhr
Hochschwabsüd Übung
Feuerwehr St. Ilgen

Freitag, 24. Dezember 2021
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Samstag, 14. Mai 2022
10. Hochschwabtrophy
Sportplatz Büchsengut

Samstag, 14. Mai 2022
Sägehallenfest
Sägehalle Büchsengut

Samstag, 24. Dezember 2022
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale