KHD und Atemschutzübung

KHD und Atemschutzübung

Mit der Atemschutz Abschnittsübung (10.10.19) und der KHD Übung am 11.10.19 hatte die FF St. Ilgen zwei übungsintensive Tage hinter sich gebracht. Abschnitts Atemschutzübung: Die Atemschutzübung...

Hochschwabtrophy 2020

Hochschwabtrophy 2020

Die Vorbereitungen für die 10. Hochschwabtrophy und Sägehallenfest am 9. Mai 2020 laufen bereits auf Hochtouren. So sind bereits 7,5 Monate vor unserem Jubiläumsbewerb beinahe alle Startplätze...

"Hochschwabsüdübung" in Thörl

Am 27. September 2019 fand die alljährliche gemeinsame Übung der Feuerwehren Thörl, Etmißl, und St. Ilgen statt. Übungsannahme war ein Fahrzeugbrand im Reitbetrieb Holzer (Ortsteil Fölz). Als...

Allgemeine Übung  Hainzleralm

Allgemeine Übung Hainzleralm

2016 wurde zuletzt eine Übung auf der Hainzleralm, eines der höchstgelegen Objekte in unserem Einsatzgebiet, durchgeführt. Aus diesem Grund wurde vom Übungsverantwortlichen Richard Lanzinger in der...

Feuerwehrausflug nach München

Feuerwehrausflug nach München

Als Dank für den ganzjährigen Zeitaufwand bei Einsätzen, Übungen, Schulungen, Fortbildungen sowie beim Sägehallenfest mit Hochschwabtrophy veranstalteten wir in diesem Jahr einen Ausflug, der uns...

Sanitätsübung

Sanitätsübung

Die erste Übung nach der Sommerpause wurde von unserem Sanitätsbeauftragten Thomas Schwarzl durchgeführt. Im Fokus stand diesmal das Thema "Retten nach Verkehrsunfall". So wurden ein LKW, PKW und...

Kuppelbewerb in St. Ilgen

Unter dem Thema "Wettkampfgruppe St. Ilgen 1978-2012" fand am 13.10.2012 in der Sägehalle Büchsengut ein Kuppelbewerb statt. 10 Wettkampfgruppen aus den Bezirken Bruck und Mürzzuschlag stellten sich dem Bewerb. Neben den teilnehmenden Feuerwehren durften wir auch zahlreiche Ehrengäste zu unserer Veranstaltung begrüßen.

Nach dem Grund- und k.o.-Durchgang, bei denen die Gruppen jeweils 2 Mal hintereinander kuppeln mussten (die bessere Zeit kam in die Wertung), wurden die Sieger in der Finalrunde ermittelt.

Der erste Rang ging an die FF Fressnitz, vor FF St. Ilgen 2 und der Bewerbsgruppe der FF Thörl.

Kuppelbewerb in St. Ilgen

Von OBM Günter Krenn wurde ein ausführlicher Rückblick über die vergangenen 34 Jahre der Wettkampfgruppe St. Ilgen präsentiert. Anschließend konnten HBI Karl Allmer und BM Johann Nickas in die wohlverdiente "Bewerbspension" geschickt werden - nicht ganz, denn Bürgermeisterin Margit Peßl ernannte die beiden zu den zukünftigen Trainern der neuen Bewerbsgruppe St. Ilgen.

Angesichts der letzten Bewerbssaison der "alten" Bewerbsgruppe würdigte Bereichsfeuerwehrkommandant OBR Reinhard Leichtfried unsere Leistungen mit der Überreichung einer gußeisenen Florianstatue.

Kuppelbewerb in St. Ilgen

Die FF St. Ilgen bedankt sich bei allen Wettkampfgruppen und Gästen für ihr Kommen.

  • 2012-10-13a
  • 2012-10-13b
  • DSC_8028
  • DSC_8031
  • DSC_8035
  • DSC_8036
  • DSC_8037
  • DSC_8038
  • DSC_8039
  • DSC_8040
  • DSC_8041
  • DSC_8051
  • DSC_8052
  • DSC_8053
  • DSC_8059
  • DSC_8062
  • DSC_8070
  • DSC_8071

Nächste Termine

Samstag, 14. Dezember 2019
Bergrettungs-Weihnachtsfeier
Ghf. Bodenbauer
Dienstag, 24. Dezember 2019
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen
Freitag, 07. Februar 2020 - 19:00 Uhr
Wehrversammlung FF Etmissl
Ghf. Hubinger
Freitag, 20. März 2020 - 18:00 Uhr
Wehrversammlung FF St. Ilgen
Feuerwehr St. Ilgen
Samstag, 09. Mai 2020
10. Hochschwabtrophy
Sportplatz Büchsengut

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale