EHLM Max Aigner verstorben

EHLM Max Aigner verstorben

Die Freiwillige Feuerwehr trauert um ihren Kameraden EHLM Maximilian Aigner, der am Freitag, dem 24. Dezember 2021 im 89. Lebensjahr verstorben ist. "Max" ist 1955 der FF St. Ilgen beigetreten...

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Friedenslicht im Rüsthaus St. Ilgen

Die Tradition des Friedenslichtes wurde vom ORF-Landesstudio Oberösterreich im Jahr 1986 ins Leben gerufen. Es soll an die Botschaft vom Weihnachtsfrieden erinnern, der in Bethlehem bei der Geburt...

Verkehrsunfälle Zwain & Büchsengut

Verkehrsunfälle Zwain & Büchsengut

Zwei Verkehrsunfälle innerhalb von zwei Tagen. Nachstehend unsere Berichte und Fotos   Mit dem Alarmstichwort: T03-VU-Berg-Öl//PKW Bergung// wurden wir am 10. November um 15:35 Uhr zu einer...

Mountain Rock 2021

Mountain Rock 2021

Wir sind stolz auf unser Feuerwehr Team beim #mountainrock 2021 auf der Aflenzer Bürgeralm 10. Rang unter 36 Teams mit einer Spitzen Zeit von 2:00:47. Unser Team: Mountainbike - Stefan Petz,...

Atemschutzleistungsprüfung in Kapfenberg

Atemschutzleistungsprüfung in Kapfenberg

Ziel und Zweck dieser Leistungsprüfung ist es, die beim Lehrgang für Atemschutzgeräteträger und bei anderen Ausbildungen erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten zu perfektionieren. Dabei soll der...

Großbrand in Seewiesen

Großbrand in Seewiesen

Die FF St. Ilgen wurde am Montag dem 27. September 2021 zur Unterstützung der örtlichen Feuerwehr Turnau zu einem Hotel Brand nach Seewiesen alarmiert. Rund 155 Feuerwehrleute von 10 Feuerwehren...

Landesjugendbewerb in Judenburg

Zum mittlerweile 47. Mal fand der Traditionsbewerb für die Feuerwehrjugend der Steiermark sowie für Gästegruppen aus dem benachbarten Ausland (Slowenien; 2 Gruppen und 2 Bewerbsspielteams) statt. Das Bewerbsspiel wurde zum 10. Mal ausgetragen. 2.686 Mädchen und Burschen aus Nah und Fern waren bei den Landesfeuerwehrjugend-Leistungsbewerben mit „Feuereifer“ am Werk und lieferten sich in den letzten beiden Tagen im Judenburger Stadion ein spannendes Duell um den Tages- und Landessieg in den verschiedenen Wertungsklassen. Nach 816 Bewerbsdurchgängen stehen die Sieger und gleichzeitig die „Champions 2017“ fest.

In diesem Jahr waren wir mit Matthias Pierer beim Bewerbsspiel der Feuerwehrjugend 1 (10 bis 12 Jahre) sowie mit Magdalena Kindelsberger und Christoph Krenn bei der Feuerwehrjugend 2 (12 bis 15 Jahre) vertreten, wobei unser Teams souverän ihre Leistungsabzeichen erreichten.  Herzliche Gratulation!

Gratulation auch den Teams von Etmißl, Graßnitz und Thörl zu ihren Spitzenleistungen.

 

Nächste Termine

Freitag, 25. März 2022 - 18:00 Uhr
Wehr- und Wahlversammlung
Feuerwehr St. Ilgen

Samstag, 14. Mai 2022
10. Hochschwabtrophy
Sportplatz Büchsengut

Samstag, 14. Mai 2022
Sägehallenfest
Sägehalle Büchsengut

Samstag, 24. Dezember 2022 - 10:00 Uhr
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Sonntag, 24. Dezember 2023 - 10:00 Uhr
Friedenslicht
Feuerwehr St. Ilgen

Aktuelle Unwetterwarnung

UWZ.AT Österr. Unwetterzentrale